Datenschutzrichtlinie

Endolite Deutschland ist eine Tochtergesellschaft des 128-jährigen britischen Traditionsunternehmens Blatchford, einem führenden Anbieter von Rehabilitationsleistungen. In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie wir personenbezogene Informationen verwenden, die wir über Sie als ehemalige, gegenwärtige, zukünftige Mitarbeiter, Nutzer von Dienstleistungen oder bei der Nutzung unserer Website sammeln.

Welche Informationen wir über Sie sammeln

Über das Internet gesammelte Informationen

Wir sammeln Informationen über Sie, sobald Sie sich bei uns registrieren oder Produkte und Dienstleistungen bei uns bestellen. Wir sammeln außerdem Informationen, wenn Sie freiwillig Kontaktformulare ausfüllen, sich bei unserer Mailingliste anmelden oder einen Katalog anfordern. Informationen über die Nutzung unserer Website werden mit Hilfe von Cookies und Google Analytics gesammelt. Die Übermittlung dieser personenbezogenen Daten an Endolite Deutschland setzt das Einverständnis des Benutzers voraus, die dieser verweigern kann. In diesem Fall können wir die über die Website angeforderten Informationen jedoch nicht senden, da uns die Kontaktdaten fehlen. Endolite Deutschland ist stets bemüht, die Menge an erforderlichen, personenbezogenen Daten so gering wie möglich zu halten, um bestimmte Leistungen oder einen speziellen Service bereitzustellen.

Bewerber sowie gegenwärtige und ehemalige Mitarbeiter von Endolite Deutschland

Wenn Sie sich bei Endolite Deutschland bewerben, verwenden wir die uns zur Verfügung gestellten Informationen lediglich zur Bearbeitung der Bewerbung und zur Überwachung von Einstellungsstatistiken. Bevor wir Informationen gegenüber Dritten offenlegen, um beispielsweise Referenzen einzuholen, werden wir Sie stets vorher darüber informieren, es sei denn, die Offenlegung ist gesetzlich vorgeschrieben. Persönliche Daten abgelehnter Bewerber werden bis zu 12 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens aufbewahrt und dann vernichtet oder gelöscht. Sobald Bewerber ihre Arbeit bei Endolite Deutschland aufnehmen, erstellen wir eine Personalakte über die Anstellung. Die darin enthaltenen Informationen werden sicher aufbewahrt und ausschließlich für Zwecke verwendet, die direkt mit der Anstellung dieser Person in Verbindung stehen. Sobald das Beschäftigungsverhältnis mit Endolite Deutschland beendet ist, werden wir die Akte entsprechend unseren Aufbewahrungsvorschriften aufbewahren und dann löschen.

Wie wir Ihre Daten nutzen und speichern

Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst. Unsere Datenschutzrichtlinie erklärt, was geschieht, wenn Endolite Deutschland Ihre personenbezogenen Daten sammelt. Dies betrifft gesammelte Daten von:

  • Besuchern unserer Website
  • Personen, die sich bei unserer Mailingliste anmelden oder Informationen anfordern
  • Benutzern unserer Produkte
  • Bewerbern sowie aktuellen und früheren Mitarbeitern

In den meisten Fällen werden bereitgestellte personenbezogene Informationen, etwa aus eingereichten Kontaktformularen, auf Servern im Vereinigten Königreich gespeichert. Wir nutzen einen externen Anbieter, um die Sicherheit und Funktion unserer Unternehmenswebseiten zu verwalten und sicherzustellen. Endolite Deutschland nutzt verschiedene externe Servicedienstleister, um seinen Kunden bestimmte Onlinefunktionen bereitzustellen. Dazu gehören:

E-mail-Newsletter

Endolite Deutschland nutzt den externen Servicedienstleister MailChimp, um Funktionen unserer Mailingliste bereitstellen zu können. MailChimp ist ein externer Datenverarbeiter. Weitere Informationen darüber finden Sie in dieser Benachrichtigung im Abschnitt ‘Externe Datenverarbeiter’. Die Mailinglisten von Endolite Deutschland, die auf den Servern von MailChimp gespeichert werden, enthalten E-Mail-Adressen, Namen und das Land und eine Kategorisierung. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten von unserer Mailingliste zu löschen, indem Sie auf den Link ‚Abmelden‘ gehen, der sich am Ende jeder von MailChimp versendeten E-Mail von Endolite Deutschland befindet. Sollten Sie Schwierigkeiten haben, sich aus der Liste zu löschen, dann kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten.

Zugang zu Ihren Daten und deren Korrektur

Endolite Deutschland ist bemüht, Personen so einfach wie möglich Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu geben. Einzelpersonen können herausfinden, ob wir personenbezogene Daten über sie speichern, indem sie einen Antrag auf die Erteilung einer Auskunft über personenbezogene Daten gemäß der Datenschutzgesetze und der Datenschutzgrundverordnung stellen. Wir stellen Ihnen dann folgende Informationen bereit:

  • Eine Beschreibung aller Daten, die wir über Sie speichern
  • Informationen darüber, wie wir diese erhalten haben (falls nicht von Ihnen bereitgestellt)
  • Informationen darüber, warum und zu welchem Zweck wir diese speichern
  • Welche Kategorien von personenbezogenen Daten betroffen sind
  • Informationen darüber, wem gegenüber diese offengelegt werden könnten
  • Informationen über die Aufbewahrungsfristen dieser Daten
  • Informationen über automatisierte Entscheidungsprozesse, einschließlich Profilen
  • Soweit nicht anders verlangt, erhalten Sie eine Kopie der Informationen in allgemein verständlicher elektronischer Form.

Um Informationen über Ihre personenbezogene Daten zu erhalten, die Endolite Deutschland über Sie speichert, muss ein mündlicher oder schriftlicher Antrag gestellt werden. Sie können diesen über das Antragsformular für die Erteilung einer Auskunft über personenbezogene Daten, per E-Mail oder auf dem Postweg über die unten angegebene Adresse stellen. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung des Formulars nicht vorgeschrieben ist. Allerdings kann es den Vorgang beschleunigen. Sollten Sie zustimmen, werden wir versuchen, Ihnen die angefragten Informationen informell bereitzustellen, indem wir Ihnen die erforderlichen Informationen beispielsweise telefonisch geben. Wir möchten sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind. Sie haben das Recht, die Korrektur oder Löschung falscher Daten zu verlangen. Bitte wenden Sie sich mit Änderungswünschen an unsere Abteilung für Informationssicherheit. Kontaktdaten finden Sie im Bereich ‚Kontakt‘.

Offenlegung personenbezogener Informationen

In den meisten Situationen legen wir keine personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung offen. Wenn wir jedoch eine Beschwerde untersuchen, müssen wir möglicherweise Informationen an andere beteiligte Stellen weiterleiten. Über unsere Abteilung für Informationssicherheit, die Sie per E-Mail oder über die unten genannte Adresse erreichen können, erhalten Sie außerdem zusätzliche Informationen:

  • über unsere Vereinbarungen mit anderen Unternehmen hinsichtlich der gemeinsamen Nutzung von Daten
  • über Situationen, in denen wir personenbezogene Informationen ohne Zustimmung weiterleiten können, zum Beispiel um Straftaten zu verhindern und aufzudecken oder anonymisierte Statistiken zu erstellen
  • über unsere Anweisungen an Mitarbeiter zur Sammlung, Nutzung und Löschung personenbezogener Daten und
  • darüber, wie wir überprüfen, ob die von uns gespeicherten Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind.

Externe Datenverarbeiter

Wir verwenden eine Reihe dritter Parteien, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Diese dritten Parteien wurden sorgfältig ausgewählt, sind Teil des Privacy Shield und entsprechen damit den Datenschutzbestimmungen der EU. Dazu gehören:

Cookies & marketing

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um allgemeine Internetinformationen und das Nutzerverhalten zu erfassen. Diese Informationen werden verwendet, um die Websitenutzung von Besuchern nachzuvollziehen und Statistiken über Aktivitäten auf der Website zusammenzustellen. Weitere Informationen finden Sie auf www.allaboutcookies.org.
Zur Verbesserung seines Marketings verwendet Endolite Deutschland einige Angebote und Funktionen dritter Parteien. Dazu gehören:

Cookies von Endolite Deutschland

Die Unternehmenswebsites von Endolite Deutschland speichern einige äußerst simple Cookies, um gewisse Funktionen bereitstellen zu können. Wir speichern Cookies, um die Sprach- oder Standortauswahl festzuhalten, damit ihre Auswahl beim nächsten Besuch unserer Website automatisch erkannt wird. Wir speichern Cookies, um festzuhalten, ob Sie bereits an Umfragen auf unserer Website teilgenommen haben, damit Sie nicht nochmals dazu aufgefordert werden. Außerdem speichern wir Cookies, um festzuhalten, dass Sie unsere Cookiebestimmungen akzeptiert haben.

Google analytics

Endolite Deutschland verwendet Google Analytics, um das Benutzerverhalten auf unseren Websites zu messen. Google Analytics speichert keine personenbezogenen Informationen der Besucher unsere Websites. Google ist in vielen Diensten, Websites und Programmen integriert. Auch wenn Endolite Deutschland die Verknüpfung verschiedener Quellen personenbezogener Informationen nicht unterstützt, sollten Benutzer wissen, dass dies durch ihre übliche Nutzung des Internets geschehen kann.

YouTube

Endolite Deutschland verwendet die Dienste von YouTube, um unsere eigenen Produktvideos in unsere Websites einzubetten. Dies gewährleistet eine maximale Kompatibilität, unabhängig von der Verbindungsgeschwindigkeit oder vom Gerät, das zum Abspielen benutzt wird. Beim Besuch einer Seite unsere Website mit Videoinhalten kann Google zusätzliche Cookies auf Ihrem Computer speichern. Die Datenschutzrichtlinie von YouTube finden Sie unter: YouTube.

Google maps

Endolite Deutschland nutzt auf bestimmten Seiten unserer Websites Google Maps, um geographische Informationen bereitzustellen, etwa die Standorte von Niederlassungen oder Kliniken. Beim Besuch einer Seite unsere Website mit eingebetteten Landkarten kann Google zusätzliche Cookies auf Ihrem Computer speichern. Die Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie unter: Google.

Addthis

Endolite Deutschland nutzt auf seinen Websites Addthis.com für Schaltflächen zum Teilen von Inhalten. AddThis kann zusätzliche Cookies auf Ihrem Computer speichern, um diesen Dienst bereitstellen zu können. Die Datenschutzrichtlinie von Addthis finden Sie unter: Addthis.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Es ist möglich, Cookies zu deaktivieren, damit keine Informationen von Ihnen genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass dies die Benutzbarkeit unserer Website stark einschränkt und nicht empfohlen wird. Die Verwaltung von Cookies erfolgt über Ihren Web Browser (z. B. Internet Explorer, Firefox oder Google Chrome) und unterscheidet sich von Browser zu Browser. Nutzen Sie die folgenden Links, um herauszufinden, wie Sie Cookies in Ihrem Browser verwalten:

Sollten Sie allgemeine Bedenken hinsichtlich der Verwendung von Cookies zu Werbezwecken haben, dann finden Sie weitere Informationen auf der Website Your Online Choices. Weitere Informationen darüber, welche Arten von Cookies Google möglicherweise verwendet, finden Sie unter: https://www.google.com/policies/technologies/types/

Ihre Rechte

Sie haben einige Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten und wie wir mit diesen umgehen. Falls Sie der Meinung sind, dass die von uns verarbeiteten Informationen über Sie falsch sind und diese korrigieren möchten, Ihre Daten einsehen möchten, Ihre Daten übertragen möchten (Datenübertragbarkeit), der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen möchten oder die Löschung Ihrer Daten beantragen möchten, dann kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten.

Beschwerden oder Anfragen

Endolite Deutschland versucht, höchste Standards bei der Sammlung und Verwendung personenbezogener Daten einzuhalten. Aus diesem Grund nehmen wir sämtliche Beschwerden dazu äußerst ernst. Wir ermutigen jeden, uns auf eine mögliche unfaire, irreführende oder unangemessene Sammlung und Verarbeitung von Informationen durch uns aufmerksam zu machen. Außerdem freuen wir uns über alle Vorschläge, die zur Verbesserung unserer Verfahren führen. Sollten Sie eine Beschwerde haben, kontaktieren Sie den Datenschutzbeauftragten, der die Sache in Ihrem Auftrag untersuchen wird.

Sollten Sie mit der Antwort von Endolite Deutschland nicht zufrieden oder der Meinung sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht entsprechend geltender Gesetze verarbeiten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BFDI) einzureichen.

Kontaktdaten des BFDI:
Website: https://www.bfdi.bund.de
E-Mail: poststelle@bfdi.bund.de
Telefon: +49 (0) 228 997 799

Andere Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Unsere Datenschutzrichtlinie ist nur für diese Website gültig. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der anderen Websites zu lesen, die Sie besuchen.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Unsere Datenschutzrichtlinie wird kontinuierlich überprüft. Änderungen daran werden auf dieser Webseite veröffentlicht. Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 21. Mai 2018 aktualisiert.

Wer sind wir und wie können Sie uns kontaktieren?

Endolite Deutschland ist eine Tochtergesellschaft der Blatchford Group, dem Unternehmen, dem Sie Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Der leitende Mitarbeiter für Informationssicherheit (John Dennis) ist zugleich Datenschutzbeauftragter für Endolite Deutschland und kann wie folgt kontaktiert werden:

Telefon: +44 (0)1256 31 6635

E-Mail: information.security@blatchford.co.uk

Adresse:
Information Security Officer
Chas A Blatchford & Sons Ltd
Unit D Antura
Kingsland Business Park
Basingstoke
Hampshire
RG24 8PZ